Neuigkeiten

Ausrufung der Machtworte im Mai 2010 auf Schloss Hambach durch den Rat der Großmütter

Video hier

Links

13 GrandMothers
Goddess Kongress
Urmutter im Museum
27. November 16 JdF

Totensonntag

Unsere Zeit ist oft geprägt von patriarchaler Kriegerdenkmals-Erinnerungskultur an Helden- - was für Helden? Sie wäre gerechter, wenn sie auch der Frauen und Kinder gedenken würde, die unter den Kriegszeiten mindestens ebenso gelitten haben wie die Soldaten, Piloten, Grabenschützen, Panzerfahrer. Und nach wie vor- unbelehrbar die Kriegstreiber !!- leiden.

mehr

30. Oktober 16 JdF
Fünfter Großmutterabend

Am 20.10. hat unser fünfter  Großmutterabend stattgefunden. Ein schöner Kreis von 9 Frauen, die immer wieder gern kommen, sind versammelt.  Thema ist das Machtwort: "wir hüten die Weisheit".

Dem Jahreskreis folgend, beschäftigen wir uns meditativ, im Austausch, kreativ, tanzend und lachend mit der Göttin in ihren Aspekten der Weißen, der Roten und der Schwarzen, in der dunklen Zeit als Knochensucherin, Wurzelsucherin, als die, die Kontakt zu den Ahninnen pflegt.

Wir spüren jedesmal, welche Kraft und Energie im Kreis liegt, im Herzensaustausch, in der Begegnung.

Am 15.12. werden wir uns wieder im Frauenzentrum Schw. Hall treffen. Eva Brand und Ingrid Mettert, eine vom Rat der Großmütter, werden wieder einen nährenden Frauenabend, passend zur Wintersonnwend - Zeit gestalten.

Das Foto hat Eva gemacht: unsere Mitte an diesem "Knochen- Elemente-Jahreskreis- Abend" im Frauenzentrum.

26. Juli 16 JdF

"Wir hüten die Weisheit“

Der Rat der Großmütter vom Hohlen Fels lädt ein zum zweiten öffentlichen Ritual

Samstag, 29. Oktober 2016, 16 – ca. 18 Uhr

vor und im Hohlen Fels bei Schelklingen

Wir freuen uns auf viele Frauen, Kinder und Männer,die mit uns diesesRitual feiern wollen.

Bitte Sitzgelegenheit und warme Kleidung mitbringen, in der Höhle ist es feucht und kalt.

Der Rat der Großmütter vom Hohlen Fels besteht aus Vertreterinnen kraftvoller Kreise, die sich der Tradition Alteuropas verbunden fühlen. Sie haben sich miteinander vernetzt, um den roten Faden auf dem Weg in eine Zivilisation wieder aufzunehmen, in der Politik und Spiritualität zusammen gehören. Unser Herzensanliegen ist die Liebe zu allem Lebendigen und die Verantwortung für unsere Erde und die nächsten Generationen.

Wir feiern an dem Ort, an dem die älteste menschliche Figur der Welt, die „Urmutter(Venus) vom Hohlen Fels“ gefunden wurde.

Im Kreis um eine Mitte verbinden wir uns mit unseren Ahnen, unseren uralten Wurzeln, um neue Wege zu beschreiten. Wir bündeln die Energien für ein achtsames,  geschwisterliches Sein auf Mutter Erde. Im Sinne eines unserer 13 Machtworte wollen wir miteinander zu Hüterinnen und Hütern der Weisheit werden:

Wir hüten die Weisheit Du trägst das Wissen und die Weisheit deiner Ahnen und der Welt in dir.

Erinnere dich! Ehre und achte deine Wurzeln!
Entwickle dich selbst zum Wohle aller!


10. November 2013
"Wo die freien Frauen wohnen" -
Film von Uscha Madeisky vom Rat der Großmütter
und Daniela Parr

Im August und September 2012 besuchten Daniela Parr und Dagmar Margotsdotter-Fricke die matriarchalen Mosuo in Südchina zusammen mit der Kamerafrau Nina Werth. Der Film wird im Frühjahr 2014 vorgestellt.

Links ein Fotos von der Großmutter und Matriarche Rada Ku Me  (Ku Me ist ihr Vorname, Rada der Klanname, der kommt im Chinesischen immer zuerst).
Das Bild zeigt sie bei der heiligen Handlung, in der sie den ersten Schluck den AhnInnen gibt.
mehr darüber